22 | 08 | 2017

Organisation der Zone
 
In der Polizeizone WESER-GÖHL hat man sich für ein betont bürgernahes Modell ausgesprochen, das sich durch die Einrichtung von weitgehend autonom funktionierenden Kommissariaten in jeder Gemeinde ausdrückt.

Die Zonendirektion, das heißt die Führungsebene, wurde so klein wie möglich gehalten.



Der oberste Polizist in der Polizeizone ist der Zonenchef. Er übt das Mandat des Zonenchefs während 5 Jahren aus. Es besteht die Möglichkeit der Verlängerung dieses Mandats.

Der Zonenchef hat folgende Aufgaben :
  • die Leitung, Organisation und Verwaltung der Polizeizone
  • die Umsetzung der lokalen Polizeipolitik

 

Um seine Aufgaben zu bewältigen, stützt er sich auf die Zonendirektion und auf das Zonensekretariat. Die Direktion setzt sich zusammen aus drei Abteilungen :

  • die Abteilung Einsatz - Verwaltung - Unterstützung
  • die Abteilung Personal, Finanzen und Logistik
  • die Abteilung Lokale Kriminalpolizei


pSekretariat

In der Zonendirektion befindet sich ebenfalls ein Sekretariat, welches normale Sekretariatsarbeiten für die Zonendirektion wahrnimmt.

Der Zonensekretär fungiert jedoch ebenfalls als Sekretär für andere Gremien wie beispielsweise das Polizeikollegium oder den Polizeirat.

Wie die Gemeinden verfügt auch die Polizeizone über einen Einnehmer. Dieser wird jedoch nicht Einnehmer sondern "Besonderer Rechnungsführer" genannt.


Die Zonendirektion befindet sich in Eupen, Lascheterweg 23. Da dieses Gebäude jedoch zu klein ist, um alle Mitarbeiter der Direktion zu beherbergen, wurden Räume in den Loten 3 angemietet, wo die spezialisierten Büros für Kriminalitätsvorbeugung, Verkehrssicherheit und Opferbeistand untergebracht sind.


In jeder Gemeinde ist ein Kommissariat eingerichtet worden.


Die Organisation der Polizeizone steht Ihnen
hier als pdf Dokument zur Verfügung.

Das Adobe Acrobat PDF Plug-In können sie
hier kostenlos downloaden.

Personalbestand

Der Stellenplan der Polizeizone WESER-GÖHL sieht 112 Polizisten und 24 Zivilpersonen vor. Man spricht vom Einsatzkader, das sind Polizisten, sowie vom Verwaltungs- und Logistikkader, hierbei handelt es sich um Zivilpersonal.
Effektiv besetzt sind jedoch - zum jetzigen Zeitpunkt - 106 Stellen im Einsatzkader sowie 20 Stellen im Verwaltungs- und Logistikkader.
Aktuelles
Identifizierung aufgefundener Gegenstände
22 Aug 2017 14:17Identifizierung aufgefundener Gegenstände

Um Hilfe bei der Identifizierung wird gebeten   Am 22/08/2017 wurde den Beamten in unserer Di [ ... ]

mehr...
Einbrecher machen keine Sommerpause
19 Jul 2017 07:04

Die Polizeizone Weser-Göhl informiert: Einbrecher machen keine Sommerpause Sie steht vor der Tür [ ... ]

mehr...
Weitere Meldungen...